Jüngsbergkanzel - Foto: Klaus Burkhart

Bären-Steig 13,5 km

Traumhafte Ausblicke, abwechslungsreiche Landschaften und attraktive Aussichtspunkte zeichnen den neuen Premiumwanderweg „Bären-Steig“ bei Bruchweiler-Bärenbach aus. Vom Parkplatz am Waldfriedhof aus geht es hinauf zum Schuhfelsen. Nach einer Rast auf dem Jüngstberg-Plateau wartet ein tolles Panorama auf der Jüngstbergkanzel.

Entlang des Jüngstberggrates führt ein Pfad hinab zur Bundenthaler Jagdhütte. Von dort gelangt man am Fuße des Heidenbergs entlang zur Drachenfelshütte des Pfälzerwaldvereins. Frisch gestärkt fällt der Auf-stieg zur Burgruine Drachenfels leicht. Eine ausgiebige Erkundung der markanten Felsenburg lohnt sich. Nach einer Passage durch das idyllische Seitental Staubborn führt ein Pfad hinauf zum geologisch interessanten Felsmassiv Geierstein. Von dort geht es über den Lourdessteig wieder hinunter, zurück zum Ausgangspunkt.

Achtung: ab sofort ist die Oberburg der Burgruine Drachenfels bei Busenberg wieder geöffnet. Somit kann man die herrliche Aussicht vom Drachenfels wieder genießen. Der größte Teil der Burg ist wieder für die Besucher geöffnet.
Lediglich die östliche Oberburg ist noch aus Sicherheitsgründen gesperrt und ein Teil der westlichen Unterburg.


Zur interaktiven Wanderkarte hier klicken



                    Dahner Felsenland Partner der Premiumwanderwelten 

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK