Blick von der Burgruine Drachenfels- Dahner Felsenland - Foto: Harald Kröher
Blick ins Dahner Felsenland
Burgruine Drachenfels - Foto: Kurt Groß

Burgruine Drachenfels

Burgruine nahe Busenberg.

Die auf zwei steilen und schmalen Sandsteinfelsen gelegene Felsenburg der Herren von Drachenfels (1209-1344) wurde. 1523 zerstört.

Erhalten sind heute noch die Felsenkammer (Oberburg), das Torgebäude und Reste eines Flankierungsturms (Unterburg).

Burgruine mit herrlichem Ausblick über die Hügel des Biosphärenreservates Naturpark Pfälzerwald/Nordvogesen.

Achtung: ab sofort ist die Oberburg der Burgruine Drachenfels bei Busenberg wieder geöffnet. Somit kann man die herrliche Aussicht vom Drachenfels wieder genießen. Der größte Teil der Burg ist wieder für die Besucher geöffnet.

Lediglich die östliche Oberburg ist noch aus Sicherheitsgründen gesperrt und ein Teil der westlichen Unterburg.

    Burgruine Drachenfels - Foto: Kurt Groß  Burgruine Drachenfels - Foto: Kurt Groß  Burgruine Drachenfels - Foto Kurt Groß

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Aufgrund technischer Umstellungen der Telekom, ist die telefonische Erreichbarkeit am 08.04.2020 für das Tourist-Information und die gesamte Verwaltung eingeschränkt. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu Entschuldigen und Informieren deshalb frühzeitig, seit 30.03.2020.
OK