Aktuelle Nachrichten
  • Burgruine Wegelnburg zwischen Nothweiler und Schönau

    Die Faszination des Dahner Felsenlandes in all seinen Facetten vermittelt ein neues Magazin in Wort und Bild. Die Sonderedition 2018 mit 32 Seiten im DIN A4-Format 

  • Luftaufnahme der Burgruine Wgelnburg - Foto: Kurt Groß

    Im 1. Bauabschnitt ist die Wegelnburg noch größtenteils begehbar. Lediglich der "hintere" Teil im Nordosten (damit allerdings auch die "Aussichtsplattform) ist betroffen und ab der Holztreppe für Besucher gesperrt.

  • Lämmerfelsen bei Dahn - Foto: Kurt Groß

    Endlich ist es soweit: das neue Wanderbuch des ideemedia-Verlages zu unseren 12 Premiumrund- und streckenwegen im Dahner Felsenland ist da.

  • Broschüre Erlebnisgastronomie - Foto: Kurt Groß

    Erstmals hat die Tourist-Information Dahner Felsenland einen Gastronomie-Führer „der besonderen Art“ auf den Markt gebracht. Die 56-seitige Broschüre, mit dreisprachigen Imageteil,

  • Burgenmassiv Alt-Dahn - Foto: Kurt Groß

    Das SWR Fernsehen  „Fahr mal hin“. Unter dem Titel „Zwischen Himmel und Erde – Unterwegs im Dahner Felsenland“ 

  • Blick von der Burgruine Wegelnburg zwischen Schönau und Nothweiler- Foto: Jacques Noll

    Die neue Wanderbroschüre für die 43 örtlichen Rundwanderwege des Dahner Felsenlandes wurde in einer Auflage von 20.000 Stück druckfrisch angeliefert. 


 
Schnelleinstieg

_______________________________________________________________

Tourist-services

_______________________________________________________________

_______________________________________________________________

______________________________________________________________

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK