Horbachkanzel - Foto: Jacques Noll

Horbachkanzel-Runde 6,9 km

Die Besonderheit dieser 6,9 km langen Rundtour in Ludwigswinkel ist der Aufsieg zur Horbachkanzel und dem Dorfblick mit herrlichem Panaoramblick auf den Pfälzerwald und Ludwigswinkel. 

Markierungszeichen Horbachkanzel-Runde Von der Ortsmitte geht man Richtung Norden, vorbei am Daniel-Theysohn-Haus zum Schöntalweiher, welcher zum Baden einlädt. Überqueren die L478 und weiter führt die Tour über einen schmalen Pfad hinauf zur “Horbachkanzel“. Der Felsen kann über eine Leiter sicher erklommen werden und bietet einen traumhaften Blick über das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen.

Weiter gehts auf einem Höhenweg, bis zur schönen Aussicht mit wunderschönem Panorama auf Ludwigswinkel und dem Lindelskopf im Hintergrund.  Bergab kommt man wieder ins Tal und überqueren die Landstraße. Hier wandert man auf der „Dickschen Obstbaumallee“, einem mit alten Obstbäumen gesäumter Weg, zurück zum Ausgangspunkt.


In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
OK