Burgenmassiv Alt- Dahn - Foto: Kurt Groß

Dahner Rundwanderweg 18,6 km

Auf den fast 19 Kilometern des Dahner Rundwanderwegs offenbart sich die Vielfalt des Felsenlands. Über das Felsmassiv Hochstein führt der Weg zur größten Burgenanlage der Pfalz, dem Burgenmassiv Alt-Dahn-Grafendahn-Tanstein. 

Flyer zum downloaden hier klicken

Hier sollte man Zeit für eine ausgiebige Besichtigung einplanen. Bequeme Waldwege führen über den Römerfelsen, mit seiner tollen 360°-Aussicht, weiter zum berühmten Felsmassiv Jungfernsprung über der Stadt Dahn.
Sagenumwoben geht es auf der anderen Talseite weiter, vorbei an den Felsen Satansbrocken und Hexenpilz zur imposanten Burgruine Neudahn. Nach einem kur-zen Abstieg ins Naturschutzgebiet Moosbachtal bietet sich eine Einkehr in der Dahner Hütte des Pfälzerwald Vereins an. Noch zwei beeindruckende Felsenmassive werden passiert, bevor der Weg im Kurpark, am Ausgangspunkt der Rundtour endet.

Zur interaktiven Wanderkarte klicken Sie hier

                 Dahner - Felsenland Partner der Premiumwanderwelten

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK