Blick vom Christkindelsfelsen auf Rumbach - Foto: Kurt Groß

Panoramaweg 4,9 km

Der neue Premium-Spazierwanderweg - Panoramaweg bei Rumbach, ist ein gemütlicher Rundwanderweg, den man im Spaziergängertempo in etwa zwei Stunden erwandern kann.

Vom Parkplatz der Christuskirche wird losgewandert, zunächst über die Ortsstraße bis zur Abbiegung links in den Kehrweg hoch. Hier folgt man der Wegmarkierung „weißes Auge auf orangefarbenem Grund“.
Unterwegs passiert man die drei Westwallstollen, die zu Kriegszeiten als Zufluchtsorte dienten. Heute nutzen Fledermäuse die Stollen als Winterquartier. Auf dem Wanderspaziergang um Rumbach herum ist der sagenhafte Christkindelsfelsen mit seiner großzügigen Plattform. Hier hat man einen herrlichen Blick auf Rumbach und das Dahner Felsenland.
Der Wegemarkierung folgend, erreicht man den oberhalb des Weges gelegenen Rastplatz Langentalblick, hier bietet sich eine kleine Pause an. Wieder zurück auf dem Panoramaweg entlang des Sesselbergs, werden immer wieder Blicke auf das Dörfchen Rumbach und ins idyllisch gelegene Langental frei. Vom Waldrand führt nun der Weg über freies Feld bis zum Ausgangspunkt zurück. Ein Besuch der Christuskirche mit ihren beeindruckenden alten Fresken ist immer lohnenswert.

 

             

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK