Blick ins Dahner Felsenland - Foto Harald Kröher
Blick ins Dahner Felsenland
Sprinzelfelsen bei Busenberg - Foto: Kurt Groß

PfälzerwaldCard noch attraktiver

Die Neuauflage der PfälzerwaldCard für das Dahner Felsenland im neuen Design und attraktiven Pocket-Format (10,7 cm H x 7,7 cm B) ist da!

Titelseite der neuen PfälzerwaldCardSeit einigen Tagen liegt die Gästekarte vor und erfreut sich bereits schon jetzt größter Beliebtheit sowohl bei den Gästen als auch bei den Gastgebern. Sie bietet ab sofort Ermäßigungen in insgesamt 70 Freizeiteinrichtungen, Gastronomiebetrieben und Geschäften in der Pfalz sowie dem benachbarten Elsass. Der Gast zeigt seine PfälzerwaldCard vor und schon kann er die Rabatte bzw. Vergünstigungen nutzen, ob beim Kauf einer Wanderkarte und Broschüren in der Tourist-Information, beim Besuch von Schwimmbädern, Museen, des Baumwipfelpfads in Fischbach, des Eisenerzbergwerkes in Nothweiler oder beim Besuch von Burgen, welche Eintritt erheben.

Weiterhin gibt’s Rabatte beim Schuheinkauf, in Restaurants oder bei Direktvermarktern der Region. Die Pocket-Karte mit seinen vielseitigen und abwechslungsreichen Angeboten hilft den Gästen dabei, ihren Urlaub noch besser zu planen – und dabei richtig Geld zu sparen.

Die PfälzerwaldCard im handlichen Pocket-Format weist neben den 70 teilnehmenden Anbietern von Vergünstigungen und Rabatten auch eine Übersichtskarte des Dahner Felsenlandes mit seinen Sehenswürdigkeiten,Gestaltung der neuen PfälzerwaldCard Pfälzerwald Vereins-Hütten sowie den Badeseen in den einzelnen Gemeinden auf. Zur Auflockerung der Pocket-Karte ist sie mit faszinierenden Bildern von Felsen und Burgen des Felsenlandes gespickt.

Bei der Neuauflage der Broschüre wurde bewusst darauf geachtet, dass verstärkt der ÖPNV in der Region Beachtung findet. So wird über das Angebot und die Nutzung des „Anrufsammeltaxis“ sowie des „Felsenland-Express“ und „Bundenthaler“ informiert. Des Weiteren werden die kulturellen Veranstaltungsreihen aufgeführt, bei welchen mit der PfälzerwaldCard Ermäßigungen gewährt werden.

Und wie erhält der Gast nun diese neue Gästekarte? Das ist ganz einfach. Er reist an, meldet sich bei seinem Gastgeber und erhält die kostenlose PfälzerwaldCard im Pocket-Format.   


In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
OK