Historischer Schienbus bei Bruchweiler

Sommeraktion auf der Wieslauterbahn

Schienenbusse pendeln zwei Wochen im Dahner Felsenland. Von Mittwoch,18. bis Freitag, 20. Juli  und von Montag 23. bis Freitag 27. Juli sowie sowie Montag und Dienstag, 30. und 31. Juli 2018 pendelt ein Schienenbus zusätzlich zu den am Wochenende verkehrenden Ausflugszügen Bundenthaletr und Felsenland-Express zwischen Hinterweidenthal Ost  und Bundenthal-Rumbach.  

Nach der Einstellung des Schienenverkehrs auf der Wieslauterbahn Mitte der 1970er Jahre belebte der Rheinland-Pfalz-Takt im Jahr 1997 die Verbindung ins Dahner Felsenland mit der Wiedereinführung des traditionsreichen Ausflugszuges „Bundenthaler“ neu. 

Nach der guten Nachfrage im letzten Jahr wiederholt der Rheinland-Pfalz-Takt die Sommeraktion mit Schienenbusfahrten im VVieslautertal. Werktäglich fünf Pendelfahrten im 2-Stundentakt bieten vielfältige Möglichkeiten für Ausflüge, aber auch Fahrten zum Shoppen, z. B. nach Landau. In allen Zügen, also auch im Schienenbus, gelten die regulären Fahrkarten des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN), des Karlsruher Verkehrsverbun-des (KVV) und der Deutschen Bahn (DB).

Bitte nutzen Sie den Fahrkartenvorverkauf, z.B. über das Internet unter www.vrn.de.

NEU: Das Rheinland-Pfalz-Ticket gilt im Juli und August 2018 auch schon vor 9 Uhr und für Gruppen von vier oder fünf Personen muss nur der Preis für 3 Personen gezahlt werden.
Fahrplan zum downloaden>>>

Pfalz-Card-Inhaber haben freie Fahrt !!

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK