Dahner Luchstage am 17., 19. und 20. Oktober

Das LIFE Luchs Wiederansiedlungsprojekt.  Die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz führt mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz das EU-LIFE-Projekt

zur Wiederansiedlung von Luchsen im Biosphärenreservat Pfälzerwald gemeinsam mit zahlreichen Partnern durch.

Foto - Stiftung Natur und Umwelt RLPDie heutige Akzeptanz für den großen Beutegreifer und die Erholung seiner Lebensräume erlauben inzwischen seine Rückkehr.

Im Pfälzerwald, einem der größten Waldgebiete Deutschlands, möchte man dem Luchs die Rückkehr in eines seiner ursprünglichen Verbreitungsgebiete ermöglichen. Das grenzüberschreitende Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen bietet hervorragende Lebensbedingungen für den Luchs: Hier gibt es genügend Raum für die großen Reviere, die der Luchs zum Jagen benötigt und ausreichend Wild. Er findet Felsen und vielfältig strukturierte, störungsarme Waldbereiche, die ihm und seinen Jungen Rückzugsmöglichkeiten bieten. Flyer zum downloaden>>>

Programm zu den Dahner Luchstagen 

Donnerstag, 17. Oktober 2019
Informationsabend
im Bürgersaal, Verbandsgemeindeverwaltung, Schulstraße 29, 66994 Dahn.Foto - Michael Schreiber
17.30 Uhr „Fräulein Brehms Tierleben Lynx lynx - Der Luchs“ Das einzige Theater weltweit für gefährdete, heimische Tierarten. Artgerechte Unterhaltung für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren www.brehms-tierleben.com

18.30 Uhr „Der Luchs im Pfälzerwald“
Vortrag mit anschließendem Informationsaustausch Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos! 

Samstag, 19. Oktober 2019
„Auf den Spuren des Luchses“
Geführte Wanderungen mit Luchsexpertinnen.
Während der Wandertour erhalten die Teilnehmer Einblicke in das aufregende Leben von Meister Pinselohr, wie der Luchs auch mancherorts genannt wird!
Start: 14 und 15 Uhr bei der Pfälzerwald-Vereinshütte „Im Schneiderfeld“ bei Dahn, Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden, Distanz 4 km.
Die Teilnahme ist kostenlos!
Wir bitten um Anmeldung unter +49 (0) 6306-911156,  

Foto - Stiftung Natur und Umwelt RLPSonntag, 20. Oktober 2019
Aktions- und Erlebnistag Luchs
von 10 bis 16 Uhr bei der Pfälzerwald-Vereinshütte „Im Schneiderfeld“ bei Dahn.

Informationen und Aktionen für Jung und Alt zum Thema Luchs stehen im Mittelpunkt. Infostände und Fachleute wesentlicher Interessengruppen, die sich mit dem Luchs befassen, informieren über die derzeitige „Luchslage“ aus ihrer Sicht. Luchsexpertinnen stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Teilnahme am „Aktions- und Erlebnistag“ ist kostenlos!

Die Dahner Luchstage bieten die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Ebenen über den Luchs zu informieren und sich selbst eine Meinung über den Luchs zu bilden!

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK