Verbandsgemeindeverwaltung Dahner Felsenland

Aktuelle Info's Herbst 2020 -Coronavirus-

Neu FAQ Landkreises Südwestpfalz 16.11.20

Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz    << hier zum Link >>

Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

die Kreisverwaltung Südwestpfalz erlässt als zuständige Kreisordnungsbehörde für das Gebiet des Landkreises Südwestpfalz folgende Allgemeinverfügung: << Hier zur Allgemeinverfügung vom 23.10.20 >>

Weitere Infos des Landkreises finden Sie << Hier >>

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der öffentlichen Verwaltung agieren im Spannungsfeld zwischen dem Anspruch serviceorientiert die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu bearbeiten sowie dem Ziel, zu einem besonnenen Umgang mit der Pandemie beizutragen und gleichzeitig Ansteckungsrisiken weitestgehend zu minimieren.

Bitte besuchen Sie die Verbandsgemeinde Dahner Felsenland nur in zwingend notwendigen Fällen nach vorheriger telefonischer Absprache (+49 6391 9196 00) oder nach Terminabstimmung per E-Mail (info <at> dahner-felsenland.de). Nutzen Sie bei Bedarf andere Kommunikationswege wie Telefon, oder E-Mail. Greifen Sie für die Klärung Ihres Anliegens auf unsere Informationsangebote im Internet zurück. 

Für die Besuche unserer Verwaltung, besteht die Pflicht einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. 

Hierfür steht Ihnen auch der Bürger- und Unternehmensservice Rheinland-Pfalz zur Verfügung. Dieses Portal bietet Ihnen Informationen rund um die Dienstleistungen des Landes und der rheinland-pfälzischen Kommunen.Denken Sie bitte bei einem unabweisbaren Besuch der Dienststelle an die Empfehlung des Robert Koch Instituts (RKI), einen Mindestabstand zu anderen Personen einzuhalten. Auf diese Weise tragen Sie dazu bei, Ansteckungsrisiken weitestgehend zu vermeiden. Damit schützen Sie sich selbst, andere Besucherinnen und Besucher sowie die Mitarbeitenden der Dienststelle. Kranke Personen oder Personen, die sich in den vergangenen 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder Kontakt zu einer infizierten Person hatten, sollen auf keinen Fall die Dienststelle besuchen. Bei staatlicher Anordnung insbesondere durch die Justiz besteht, solange diese nicht aufgehoben wird, eine Verpflichtung zum Erscheinen.

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt auch unsere Verbandsgemeinde vor Herausforderungen, die es so noch niemals gab. Daher stehen Schutz und die Gesundheit unserer Bürger und Bürgerinnen an erster Stelle. Wir wollen, dass Sie wissen, dass es keinen Grund zur Panik gibt und wollen unsere Informationen aktuell und transparent machen. Ziel aller Maßnahmen ist die Ausbreitung zu verlangsamen.


Für Testung auf Corona ist die Rufnummer des Gesundheitsamtes Südwestpfalz zur Anmeldung zum Corona-Test (06331/809-750) montags bis freitags vormittags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr erreichbar. 

Bitte benutzen Sie NICHT die allgemeine Notrufnummer für Fragen rund um Corona: 112 oder die 110

Es steht die Hotline des Landes RLP rund um die Uhr unter der Rufnummer 0800 99 00 400 zur Verfügung.

Bitte bleiben Sie gesund.


Hilfe für Unternehmen von Bund, Land und Wirtschaftsförderung

Corona-Virus: Informationen für Unternehmen des Bundes und des Landes Rheinland-Pfalz

Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus (2019-nCoV) führt auch bei Unternehmen zu zahlreichen Fragen.
Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau veröffentlicht im Folgenden wichtige Informationen und Ansprechpartner für betroffene Unternehmen. Bitte wenden Sie sich an die aufgeführten Stellen, die zu den jeweiligen spezifischen Fragestellungen Auskunft geben und gegebenenfalls auch rechtlich beraten können.

<< Hier zum Link >>

Wirtschaftsförderung Südwestpfalz

Das Team der WFG Südwestpfalz steht Ihnen bei Rückfragen gerne zur Verfügung. Ihre Anfragen – speziell für Förderthemen –  richten Sie bitte schriftlich an folgende E-Mail-Adresse: . So können wir schnellstmöglich auf Ihre Fragen reagieren, da die Telefonanlage der Kreisverwaltung Südwestpfalz aufgrund der zusätzlich eingerichteten Hotlines zeitweise an die Grenzen gerät.

<< Hier zum Link >>



Informationsportal
des Landes Rheinland Pfalz
Die Add *
Corona Infos für die Schulen & Eltern


<< Hier zur Seite >>
Die Schule beginnt wieder am 26. Oktober 2020 << Hier zur Seite  >> 
Hygienekonzepte




Die Landesregierung
Der Landkreises Südwestpfalz 

 << Hier zur Seite >>
<< Hier zur Seite >>














Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland
Bei Fragen bitten wir Sie, sich telefonisch direkt an die Einrichtung zu wenden. Die Einrichtungen im Dahner Felsenland sind wie folgt telefonisch erreichbar:

EinrichtungTelefon 
Katholische Kindertagesstätte St. Franziskus Bruchweiler-Bärenbach:
06394/1360
Kommunale Kindertagesstätte Paul Josef Nardini Bundenthal:
06394/6110194
Katholische Kindertagesstätte St. Martin Busenberg:06391/1890
Kommunale Kindertagesstätte St. Elisabeth Dahn:
06391/4095977

06391/9243934
Katholische Kindertagesstätte St. Franziskus Dahn:
06391/1810
Katholische Kindertagesstätte St. Wolfgang Erfweiler:
06391/1330
Katholische Kindertagesstätte St. Hildegard Fischbach:
06393/8095668
Kommunale Kindertagesstätte LuWi-Piraten Ludwigswinkel:
06393/9939390
Katholische Kindertagesstätte St. Michael Schönau:
06393/1492

Sonstige soziale Einrichtungen 

Die Kleiderstube, Pirmasenser Straße 20, Dahn hat einen Notbetrieb eingerichtet. << Hier zur Info >> 


*ADD = (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion)

Stand 16.11.2020 18:19  Uhr A.Winnwa

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung
OK