Blick von der Burgruine Drachenfels - Foto: Harald Kröher
Blick ins Dahner Felsenland
Felsland Badeparadies mit Saunagarten - Foto: Kurt Groß

Badeparadies

Das Felsland Badeparadies und die 5-Sterne Premium Sauna mit dem 7.000 qm Saunagarten in Dahn bietet ein Bade- und Erholungstag der Seinesgleichen sucht.

Felsland Badeparadies - Foto: Kurt GroßDas Felsland Badeparadies in Dahn - bietet inmitten der grandiosen Landschaft des Biosphärenreservats Pfälzerwald/Nordvogesen eine wundervolle Urlaubsatmosphäre. Erfahren Sie hier Entspannung, Erholung und Spaß im Einklang mit der Natur.

Das Familien- und Erlebnisbad begeistert alle kleinen und großen "Wasserratten" mit einer großen Sonnenwiese, der über 40 Meter langen Riesenrutsche, die mitten hinein führt ins feuchtfröhliche Vergnügen.
Desweiteren findet man einen Strömungskanal, Warmsprudelgrotte, Massagedüsen und Sprudelliegen, Kleinkind-Spielbereich, Freizeitbecken mit Wasserpilz, kombinierter Innen-/Außenbereich. Felsland Badeparadies mit Saunagarten - Foto: Kurt Groß

Im Sommer lockt das große Außenschwimmerbecken und der spezielle Mutter/Vater-Kind-Bereich mit großer Wasserfläche, Wasserkarussell, Brodelhügel, Elefantenrutsche, Wassertieren und mehr. Hier fühlen sich Kinder so richtig wohl!
Aber auch im Winter bietet das Bad mit seinen zahlreichen, gut temperierten Schwimm- und Badebecken, die Möglichkeit einen Badetag zum Erlebnis werden zu lassen.

ISaunagarten - Foto: Peter Bergern der Saunawelt im Felsland Badeparadies in Dahn wird Wellness groß geschrieben. Eine große Bergkristallsauna und ein frei stehendes Kräuterhaus, sorgen im klassischen Saunabereich für wohlige Wärme und Saunafeeling. Wer dann ganz relaxt aus Blüten oder Kräuterdampfbad kommt, dem steht der Sinn vielleicht nach einem tropischen Regenschauer oder polaren Eisregen, denn nach der Devise „alles fließt” ist im Erlebnisduschbereich alles möglich.

Das finnische Saunadorf bietet auf 7000 Quadratmetern mitten in der Natur zu jeder Jahreszeit eine unvergleichliche Atmosphäre zur Entspannung und Erholung. Komplett aus uralten Kelo-Holzstämmen gebaut ist das riesige finnische Saunahaus, eine einzigartige Panoramasauna und ein atemberaubendes 30 Meter langes Ruhehaus, in das sich Fin Lounge, Traumraum und Ruheraum harmonisch einfügen. Das einzigartige Biothermium sorgt mit heißen Steinliegen für angenehme Tiefenwärme und im Wasserhaus werden Abkühlung und Fußbad zum Genuss.Saunagarten - Foto: Peter Berger

Eine großzügige Holzterrasse und die gepflegte Liegewiese, lassen das Herz eines jeden Sonnenanbeters und Naturliebhabers höher schlagen. Beim Eintauchen in das biologisch gereinigte Natur-Erlebnisbad wird mancher feststellen, dass hier Finnland gar nicht so weit scheint. Sandsteinfindlinge, umrahmt von ausgewählten Pflanzen und Bäumen, bilden so manchen Blickfang und tragen entscheidend zum positiven Gesamtbild bei.
Betörende Düfte, heißer Dampf, eine fluoreszierende Felswand, die farbwechselnde Beleuchtung und beruhigende Musik, sorgen im Sanarium für absolute Entspannung. 

www.felsland-badeparadies.de